Am 3. Dezem­ber 2014 wurde der Umbau des ehe­ma­li­gen Cine­maxx Niko­lais­straße zum Edel-Filmpalast mit einer ein­drucks­vol­len Eröff­nungs­party abge­schlos­sen. Der Auf­wand hat sich gelohnt.

ASTOR Hannover © Jan Bitter
ASTOR Han­no­ver © Jan Bitter

Filme genie­ßen wie zu Hause
Einen impo­san­ten Ein­druck machen Kino­säle und Foyer auf den Bil­dern des neuen Luxus­ki­nos ASTOR in Han­no­ver. Rote Wände und raf­fi­nierte Licht­spiele ver­set­zen die Kino­be­su­cher in eine gemüt­li­che Atmo­sphäre. Braune Leder­ses­sel laden zum Ent­span­nen ein. Die Rücken­leh­nen sind ver­stell­bar und es gibt kleine Fuß­ho­cker – das klingt wahr­lich traum­haft. Neben den Kino-Klassikern wie Pop­corn und Cola wer­den hier auch Wein, Cham­pa­gner und Gemü­sesticks ange­bo­ten – nur Nachos nicht, denn die ver­brei­ten einen stö­ren­den Geruch und wur­den aus dem Luxus­kino gänz­lich ver­bannt. Denn der Kunde ist König.
Grund­sätz­lich macht das ASTOR viel dafür, damit die­ses Gesetz auch wirk­lich erfüllt wird. Man möchte den Zuschau­ern einen „stress­freien Kino­abend“ bie­ten, so sagt es das Grand Cinema von sich selbst.

High­tech pur
Zah­lende Gäste kom­men in den Genuss von Laser­pro­jek­tio­nen vor der Vor­stel­lung, Begrü­ßungs­cock­tail und einer Gar­de­robe. Auch für Freunde der Tech­nik hält das Kino etwas bereit – ein moder­nes Sound­sys­tem, genannt Dolby Atmos, garan­tiert „3D für die Ohren“ und ist in Deutsch­land nur zehn Mal zu fin­den. in 10 Sälen fin­den bis zu 2.200 Zuschauer Platz und kön­nen so gro­ßes Kino auf bis zu 181qm brei­ten Lein­wän­den auch wirk­lich groß erleben.

Das ASTOR lockt auch die Pro­mi­nenz nach Han­no­ver
Diese Exklu­si­vi­tät lockte zur Eröff­nung die Pro­mi­nenz aus Han­no­ver und ganz Deutsch­land an. Sowohl der ehe­ma­lige Han­no­ver 96 Trai­ner Mirko Slomka, Schau­spie­ler Tom Beck und die Scor­pi­ons haben mit dem Kino-Betreiber Hans-Joachim Flebbe gefei­ert.
Deutsch­lands größ­tes Pre­mi­um­kino ist defi­ni­tiv einen Besuch wert – außer viel­leicht für Nacho-Liebhaber.

TEILEN

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT